Dynamic Pricing

aws KI Marktplatz

aws KI Marktplatz

Unter den vielen Hebeln der Umsatzsteigerung stellt der Preis ein besonders effektives Werkzeug dar. Die Preisbereitschaft beim Erwerb von Gütern und Dienstleistungen ist sehr individuell, wie besonders beim Feilschen und Verhandeln am Basar sichtbar wird.

Unternehmen nutzen jedoch bisher selten die Chance individuelle Preisbereitschaften abzuschöpfen und bleiben beharrlich fixen Listenpreisen treu. Dynamic Pricing beschreibt eine Möglichkeit Preise flexibel und in Echtzeit an Kundeneigenschaften und Verkaufssituationen anzupassen. Dadurch lassen sich höhere Umsätze erzielen, als bei der Anwendung von Einheitspreisen.

Dadurch lassen sich höhere Umsätze erzielen, als bei der Anwendung von Einheitspreisen. Und dies erzeugt eine direkte positive Wirkung auf die Unternehmensprofitabilität.

Für Dynamic Pricing benötigen wir Informationen zur Verkaufssituation (Tageszeit, Dringlichkeit etc.) und zu den potenziellen Kunden (Preisbereitschaft, Konsumwunsch, Opportunitätskosten, etc.). Auch Wettbewerberpreise können als Referenzwert für die dynamische Preisbildung herangezogen werden. Diese entnehmen wir aus den Vergangenheitsdaten von tatsächlichen Kaufabschlüssen in unseren Datenbanken. Um den Algorithmus lernen zu lassen, werden wir eine Serie an Preisexperimenten aufsetzen, um festzustellen welche Preisveränderungen bei welchen Kunden und in welchen Verkaufssituationen durchgesetzt werden können. Das KI-Programm zieht daraus Schlüsse und wendet die erlernten Zusammenhänge auf neue Verkaufssituationen an und empfiehlt Preise. Diese Preisinformation kann entweder innerhalb unserer internen Verkaufstools als Empfehlung an Vertriebsmitarbeiter ergehen oder direkt in Onlineshops als Preis ausgespielt werden.

Der KI-Algorithmus lernt aus historischen, internen Verkaufs- und Kundendaten, aus Wettbewerbspreisdaten, wenn diese online einsehbar und nachvollziehbar sind, sowie aus Daten von konkret dafür aufgesetzten Preisexperimenten. Im Moment der Angebotserstellung mit Dynamic Pricing müssen ebendiese Kunden- oder Situationsparameter ebenso zur Verfügung stehen.

Dynamic Pricing kann unter Anwendung von KI-Algorithmen auf Basis von Machine Learning oder Deep Learning-Methoden, oder unter zur Hilfenahme höherer statistischer Verfahren erfolgen. Verlassen wir uns bei der Bestimmung von dynamischen Preisen auf einfache Modelle oder gar einzelne Variablen (wie z.B. das Gerät, mit dem sich die Kunden im Onlineshop bewegen: tatsächlich werden Preise für Applenutzer häufig teurer angezeigt als für Nutzer anderer Endgerätemarken) leidet die Treffsicherheit und der Prognose.

Circly GmbH

Künstliche Intelligenz für den Handel ohne Programmierkenntnisse

Anwendungsfelder Tourism & Hospitality
Standort Niederösterreich
Mitarbeiter 11

 

cognify GmbH

Hebelung der Wertschöpfung durch den Einsatz von Datascience

Anwendungsfelder Retail & e-Commerce
Standort Salzburg
Mitarbeiter 22

 

Open Fabrication Network (OpenFabNet)

Forschungsgesellschaft mit Fokus auf Digitale Transformation und Industrie 4.0

Anwendungsfelder Health Care & MedTech
Standort Wien
Mitarbeiter

 

we-make.ai | passgenau-digital GmbH

Künstliche Intelligenz für das moderne Marketing

Anwendungsfelder
Standort Oberösterreich
Mitarbeiter

 

Arteria Technologies

Software zur Optimierung von Wärmenetzen

Anwendungsfelder Energy Technology & Generation
Standort Steiermark
Mitarbeiter 4

 

FiveSquare

Fortschritt und Innovationen mittels datenzentrierter Technologien

Anwendungsfelder Health Care & MedTech
Standort Oberösterreich
Mitarbeiter 25

 

DAIN Studios Austria GmbH

DAIN Studios wurde in 2016 in Helsinki und Berlin gegründet und berät seit 2018 Kunden in Österreich. Wir entwickeln und realisieren Daten- sowie KI-Strategien und implementieren praktische Machine-Learning-Lösungen, Datenplattformen und -anwendungen, für mehr als 100 Kunden in allen Branchen (Finanz, Telekommunikation, Retail, Media, Pharma, Manufacturing (Industrial & Consumer) uVm). Mit unserer DAIN Academy helfen wir Führungskräften und Experten, KI zu verstehen und anzuwenden.

Anwendungsfelder
Standort Wien
Mitarbeiter

 

Parkside Informationstechnologie GmbH

Parkside Interactive entwickelt und designt seit 2007 individuelle Software mit hohem Anspruch an User Experience und Performance für zahlreiche DACH-Konzerne, mittelständische Innovationsführer und Tech-Giganten wie Linkedin und Shutterstock. Die mehr als hundert Expertinnen und Experten aus den Bereichen UX Research, Design, Software Development, QA, Tech Consulting und Data Science unterstützen Kunden bei der Entwicklung, Verbesserung und Skalierung ihrer digitalen Produkte und Plattformen.

Anwendungsfelder
Standort Steiermark
Mitarbeiter

 

Unchained Intelligent Automation

Design und Implementierung von Intelligent Automation Prozessen für Industrie und Handel

Anwendungsfelder Blockchain
Standort Salzburg
Mitarbeiter 1

 

Tailored Apps GmbH

Zu Beginn des Jahres 2023 haben wir unser AI & Machine Learning Competence Center gegründet. Unser Team aus erfahrenen AI-Experten, Entwicklern und Requirements Engineers ist darauf spezialisiert, mit Ihnen gemeinsam potenzielle Anwendungsfälle zu identifizieren, zu evaluieren und produktionsreif umzusetzen. Dafür greift unser Team unter Anderem auf state-of-the-art Large Language Models (LLMs) wie zum Beispiel OpenAI GPT4 oder Meta Llama2 zurück.

Anwendungsfelder
Standort Wien
Mitarbeiter

 

Golden Whale Productions GmbH

Datenanalytik und Infrastruktur-Elemente für Machine Learning im Online-Entertainment

Anwendungsfelder Entertainment
Standort Wien
Mitarbeiter 10