Automatisierte Anonymisierung von personenbezogenen Daten bei der Datenerhebung

aws KI Marktplatz

aws KI Marktplatz

Gesichtserkennungsalgorithmen können nicht nur für die Ermittlung von Identitäten herangezogen werden. Sie können auch genau umgekehrt Gesichter und andere personenbezogene Merkmale unkenntlich machen und so anonymisieren.

Besonders bei der Videoüberwachung im öffentlichen Raum oder bei der kommerziellen Nutzung von Videodaten zur Analyse von Kundenverhalten im stationären Handel bestehen grobe Datenschutzbedenken. Hier unterstützen spezialisierte KI-Anwendungen bei der Anonymisierung der Daten und bei der Herstellung von Rechtssicherheit.

Für diesen KI-Anwendungsfall ist zuerst zu definieren welche Bildattribute, wie z.B. Gesichter, als schützenswert erachtet und anonymisiert werden sollen. Dafür benötigen wir ein bilderkennendes KI-Tool, das eben diese Bildattribute von der Umgebung unterscheiden kann und dann nach einem festen Regelwerk einer Anonymisierung zuführt. Diese Anonymisierung erfolgt entweder nach der Erstellung des Videomaterials oder unter Aufwendung hoher Speicherkapazitäten in Echtzeit. Für das Algorithmustraining stellen wir authentische Bilddaten aus unseren Überwachungssystemen zur Verfügung.

Software Competence Center Hagenberg (SCCH)

Forschungsunternehmen im Bereich Data - und Software Science

Anwendungsfelder Big Data
Standort Oberösterreich
Mitarbeiter

 

RISC Software GmbH

Software und Forschung für Logistik, Industrie, Medizin und IT

Anwendungsfelder Mobility, Transport & Logistics
Standort Oberösterreich
Mitarbeiter

 

Ginzinger electronic systems GmbH

Entwicklung und Produktion maßgeschneiderter Elektronikprodukte

Anwendungsfelder
Standort Oberösterreich
Mitarbeiter